Suchen?!

Startschuss für Beratungsgutscheine

Foto: Ruth Weitz Ab sofort können die Bürgerinnen

Businessplan für Bereitschaftspraxis

Die KVB hat den in der Sitzung am 11.11.2016

Fit für Azubis

Ausbilder-Seminar_Flyer_final Ausbilder-Seminar_PM_final

Veranstaltungen


Amorbach – jeden ersten Freitag ab Oktober von 18 bis 22 Uhr

                        in der Löhrstraße und Am Stadttor

Krempel & Kulinarisches im Kerzenlicht – mit Mosthäcke aus Schneeberg, “Hopfentroll” Bierspezialitäten aus Weilbach ,türkische und syrische Spezialitäten sowie marokkanische im Salon in der Löhrstraße 12; aber auch Zwiebelplootz frisch aus dem Holzbackofen und Federweißer.

Musikalisch verzaubert das “Duo Romanike” den Abend!


Anzeige Trödelmarkt FB


Amorbach – jeden ersten Freitag von 19 bis 23 Uhr in der Löhrstraße und Am Stadttor mit Themenmeile, im September: Büchermeile!

Kunst & Krempel im Kerzenlicht – mit kulinarischen Akzenten wie Mosthäcke aus Schneeberg, “Hopfentroll” Bierspezialitäten aus Weilbach sowie marokkanischen, türkischen und syrischen Spezialitäten



Amorbach – jeden Donnerstag auf dem Marktplatz

Mein Wochenmarkt von 9 bis 13 Uhr Obst, Gemüse; Blumen, Pflanzen; Odenwälder Kochkäse; Geflügel, Eier, Nudeln; Türkische Antipasti; Fairtrade Produkte; Käse….


Energieberatung am Mittwoch, den 26.April 2017 um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus in Laudenbach Odenwald-Allianz und Energieberatung der Verbraucherzentrale laden ein Energie sparen – Kosten senken Laudenbach Im Januar wurde eine Neustrukturierung der Energieberatung im Landkreis durch die Verbraucherzentrale und den Verbraucherservice Bayern an vier Standorten im Landkreis Miltenberg vorgenommen. Seitdem finden Beratungen statt, wie zum Beispiel in Amorbach an jedem letzten Dienstag im Monat, das heißt der nächste Termin ist am Dienstag, 25. April ab 15 Uhr im Alten Rathaus in Amorbach. Anmeldungen sind unter Tel.: 09371/ 501593 bei Herrn Breunig möglich. Um Bürgerinnen und Bürgern auch außerhalb dieser vier Standorte Informationen zu liefern, lädt die Odenwald-Allianz gemeinsam mit der Verbraucherzentrale am Mittwoch, 26. April 2017 um 19.30 Uhr in das Feuerwehrhaus von Laudenbach ein. „ Energie sparen zu Hause – Kosten senken und die Umwelt schützen“ lautet das Thema. Der Verbraucherservice Bayern stellt seine Beratungsleistungen vor und gibt wertvolle Tipps für Ihr Gebäude. Von der kleinen Maßnahmen mit großer Wirkung bis hin zur umfassenden Sanierung eines Gebäudes, um es fit für die Zukunft zu machen, werden viele Themen besprochen. Dabei wird auch die Frage geklärt ob ein Eisspeicher die Lösung zum Beheizen Ihres Gebäudes ist. Ferner gibt Allianzmanagerin Linda Plappert-Metz Informationen zu den kostenlosen Beratungsgutscheinen in den Gemeinden der Odenwald-Allianz. Das Kommen lohnt sich! Vorab können Sie sich schon unter http://www.verbraucherservice-bayern.de/themen/energie/energieberatung informieren.


Amorbach – jeden Donnerstag auf dem Marktplatz

Mein Wochenmarkt von 9 bis 13 Uhr

mein wochenmarkt in Amorbach


02. März 2016 in Schneeberg 07. März 2016 in Kirchzell 12. April 2016 in Rüdenau

Zu Hause daheim – Wohnen im Alter

[Not a valid template]


26. Januar 2016

Gemeinsam erfolgreich für die Region

Einladung


23. September 2015

Förderung bewilligt

Odenwald-Allianz geht an die Umsetzung der Ziele und Projekte Umsetzungsbegleitung wird vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken gefördert Seminar Kloster Langheim Mehr Informationen zu diesem wichtigen Thema finden Sie hier.


23. September 2015

Vorstellung des Integrierten Ländlichen Entwicklungkonzeptes mit Daseinsvorsorge und Flächenmanagement der Odenwaldallianz

Vorstellung des ILE-DV-FM-Konzeptes der Odenwaldallianz am Mittwoch, den 23. September 2015 um 19:00 Uhr im „Grünen Saal“ des Fürstlich Leiningenschen Schlossgebäudes Mehr Informationen zu diesem wichtigen Thema finden Sie hier.


18. März 2015

Leistungserbringer der Gesundheitsversorgung nehmen an Workshop in Amorbach teil.

aerzteworkshopscreen Beginn war um 19.00 Uhr im Pfarrheim in Amorbach. Mehr Informationen zu diesem wichtigen Thema finden Sie hier.


03. Juni 2014

Das 2. Strategieforum der Odenwald-Allianz fand am Dienstag von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Alten Rathaus in Miltenberg statt.

Es wurden vor allem die Strategie- und Projektansätze diskutiert. Wo besteht Handlungsbedarf, um die Region für die Zukunft fit zu machen? Wie können die notwendigen Aktivitäten sinnvoll miteinander vernetzt werden? Alle diese Punkte wurden im 2. Strategieforum diskutiert. Das Ergebnisprotokoll finden Sie hier als Download.


26. November 2013

Das 1. Strategieforum der Odenwald-Allianz fand am Dienstag von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Pfarrheim in Amorbach statt.

DSCN3355 Der Anfang ist gemacht. Welche Möglichkeiten haben Kommunen, um im ländlichen Raum notwendige Aufgaben besser gemeinschaftlich lösen zu können? Darum ging es im Wesentlichen bei dem ersten Forum dieser Art. Es wurde breit diskutiert, was ILEK leisten will und kann. Den Ablauf finden Sie hier als Download.


20. Juli 2012

Odenwaldgemeinden auf Seminar im Kloster Langheim

Bild Teilnehmer Kloster Langheim2 Wie können Kommunen im ländlichen Raum mit Hilfe einer interkommunalen Allianz künftige Aufgaben besser lösen? Dieser Frage hatte sich am Donnerstag und Freitag eine 18-köpfige Delegation aus den Odenwaldgemeinden Amorbach, Kirchzell, Laudenbach, Rüdenau, Schneeberg und Weilbach im Kloster Langheim bei Lichtenfels gestellt. Den offiziellen Pressetext finden Sie hier als Download.

WordPress Video Lightbox Plugin